Liberdade de sentimento

Liberdade de sentimento mit Kunstwerken von Laila Mahmoud

VERNISSAGE

15. September 2022

19:00 – 22:00 Uhr

Liveband LIGHT HEADS

20:00 Uhr

GALLERY MALINA

Auguststraße 82 in 10117 Berlin

Öffnungszeiten zur Berlin Art Week 2022

15. September 13:00 – 22:00 Uhr

16. & 17. September 13:00 – 20:00 Uhr

18. September 13:00 – 18:00 Uhr

FINISSAGE

29. September 2022

19:00 – 22:00 Uhr

Zur Berlin Art Week präsentiert GALLERY MALINA die Künstlerin Laila Mahmoud. In ihren Arbeiten behandelt die Malerin den Heimat- und Kulturbegriff im Hinblick auf ihre eigene Biografie und ihre längeren Schaffensphasen in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon neu. Die zentralen Themen sind Identität, Zugehörigkeit, Zufälle, das Phänomen des Unbekannten und Fremden und die Frage nach Heimat. Besonders letzteres existiert in der deutschen Sprache nur im Singular, welches aus der postmigrantischen Sicht der Künstlerin immer noch diskutiert werden muss. Die Schwierigkeit diese Begriffe zu fassen, spiegelt sich in der Abstraktion ihrer Malerei wider und zeigen sich in atmosphärischen, abstrakten Landschaftsformen und figurativen Umrissen. Der mehrschichtige lasierende Farbauftrag zeigt die Tiefe und Vielseitigkeit ihrer Themen. Mahmouds intuitive Farbigkeit entspringt einer erdigen Palette, durch die sie ihre Vorstellung und Wahrnehmung einer Landschaft ausdrückt. In ihren Werken nehmen die BetrachterInnen Momente von natürlichen Formen wahr, wodurch eine individuelle Interpretation ermöglicht wird. Die Gedanken und Emotionen der Künstlerin sind frei von Hemmungen und losgelöst von Manifestationen über die Sicht der betrachtenden Landschaft und Person, die sich malerisch und nicht zuletzt auch lyrisch entfalten. Die Ausstellung Liberdade de sentimento steht für einen Freiheitssinn der Gefühle, der uns dazu anregt uns darauf einzulassen und darin aufzugehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.