Malgosia Horak

 

 

Persönliche Daten Geboren 1963 – 12 – 26 in Legnica (Polen); geschieden, kinderlos

Berufliche Erfahrungen Juni 2018 – artkur.de – Eröffnung eigener psychotherapeutischen Praxis seit Mai 2017 – Dozentin im Bereich Ästhetik und Kreativität Febr.-Juni 2014 Psychologische Beraterin bei Firma Shalmon Abraham GbR. Februar 2013 Diplom als Kunsttherapeutin und Psychologische Beraterin (2010-2012 Ausbildung: HP Psychotherapie mit Schwerpunkt Kunsttherapie Campus Naturalis Akademie Berlin) Juli 2012 Praktikum in Bundeswehrfachschule, Berlin Kladow 2015 – 2011 Initiative Teufelsberg 2015 – 1996 Diverse eigenen und Gruppenausstellungen 2004 – 2003 Kinder – Kunstaktionen, Berlin und Klein Mahlow (u.a. CompOst, Kindermalereiversteigerungen für sozialschwache Familien) 2003 – 1999 Stadt/Land, Wünsdorf e.V. (Unterstützung des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur Brandenburg) 2003 – 1989 Bühnenbildnerin und Ausstatterin (Teatr Polski, Wroclaw Polen, Theater Fürst Oblomov, Berlin, Katherinen Nacht Sommertheater, Lutherstadt Wittenberg, EXPO 2000, Wilhelmshaven) 2000 – 1993 Restauratorin vom altortodoxer Ikonen, Berlin 1999 – 1996 Gründung eigener Galerie (TransFormArt, Berlin Mitte) 1995 Gründung die Künstlergruppe „Attraktoren“, Berlin

 

 

Schul – und Weiterbildung Februar 2013 Diplom als Kunsttherapeutin und Psychologische Beraterin (Diplomarbeit, Praktikum) 2012 – 2010 Ausbildung : HP Psychotherapie mit Schwerpunkt Kunsttherapie (Berlin) 1996 -1993 private Ausbildung als altortodoxer Ikonenrestauratorin 1988 -1983 Studium Landwirtschaft 1982 Studium Psychologie 1982 Abitur 1981 – 1977 allgemein bildende Oberschule (Gymnasium) 1977 – 1969 Grundschule Besondere Kenntnisse und Fähigkeiten Sprachen: Polnisch (Muttersprache) Deutsch (fließend) Griechisch (fliesend) Russisch (Grundkenntnisse) Englisch (Grundkenntnisse) malen, fotografieren, lesen, reisen, tanzen, meditieren, Natur, Garten, Tiere, Sport, Antiquitäten

CURRICULUM VITAE Malgorzata Horak www.wahrnehmungschirurgie.de

Leave a Reply

11 − elf =