Trans_it

TRANS_IT

ENGST in Transformation. A process. An Exhibition.

VERNISSAGE // 4.9.2019 // 19:00 – 22:00 Uhr

EXHIBITION // 5.9. – 8.9.2019

Die Modeabteilung der BEST-Sabel Designschule präsentiert die Kollektion TRANS_IT der Modedesignerin und ehemaligen Absolventin Michaela Engst.

TRANS_IT – DIE KOLLEKTION

Die neue Kollektion ist Ausdruck der Farben, Klänge sowie der Dynamik des Umfeldes in dem ich mich bewege – Addis Abeba, Berlin, Yaoundé.

Eine Welt voller Gegensätze auf allen Ebenen. Ungeschliffen, voller Möglichkeiten. Ideen in Kooperationen in die Realität zu erbauen. Diese Punkte empfinde ich als spannend und herausfordernd.

„TRANS_IT“ ist eine Herausforderung, die ich mir gestellt habe: Wie kann ich als Designer mein Umfeld einfangen, reflektieren und zum Ausdruck bringen ?

Die Modelinie ENGSTDESIGN_ SlowEcoFashion

Design ist meine Leidenschaft. Es fasziniert mich, Inspirationen und Faszinationen in Design zu verwandeln. Modedesign wurde mein Mittel des Ausdruckes.

Neben des Fokus nachhaltiger Aspekte – SlowEcoFashion, engagiere ich mich mit Leidenschaft für Projekte, die den interkulturellen Austausch sowie soziale und pädagogische Aspekte fördern. Zusammenarbeit auf allen Ebene und in allen Formen, ist für mich ein wunderbarer Weg zur Inspiration und Motivation.

COLLECTIVE CREATIVE – die Kreativ-Workshop-Brand, die ich gegründet habe, hält derzeit Workshops zum Thema Textil-Design ab. Ich träume davon, diese Workshops zu erweitern – den gesamten afrikanischen Kontinent einzubinden, eines Tages weltweit.

Ein Brainstorming zu verschiedenen Themen, Ideen – Menschen, die sich verbinden und Inspiration teilen.

Im Januar 2019 übernahm ich die Rolle des Country Coordiators für Fashion Revolution Ethiopia, eine globale Bewegung, die mehr Transparenz in der Mode-Industrie fordert.

Momentan konzentriere ich mich auf Kollaborationen auf verschiedenen Ebenen, bezüglich meiner Arbeiten als Designer, auf experimentelles Redesign.

VITA

ENGST: Kreativ DIrection/Design & Markenentwicklung / Kunstkooperationen

COLLECTIVE CREATIVE: Markenentwicklung / Workshop „Textile Design – Von der Inspiration zum Design“

01/2019- aktuell: Country Coordinator Fashion Revolution Äthiopien

05/2019: Teilnahme an der Show zum 10-jährigen Jubiläums des „Forum Des Metiers De La Mode Et Du Design“, Yaoundé – Kamerun

10/2018: Creative Direction, Modefilm mit Künstler Djuneid Dulloo für ENGST_Trans_It

07/2018: Creative Direction, Fotoshooting mit Dovile Sermokas für ENGST

06/2018: COLLECTIVE CREATIVE: Erster Workshop „Collaboration“ in Addis Abeba – unterstützt durch das Goethe-Institut, Addis Abeba – Äthiopien

10/2016-05 / 2018: Programmentwicklung & Trainer – African Mosaique Fashion Incubator, Addis Ababa, Äthiopien

06/2016-05 / 2018: Mode-Designer & Produktionsmanagament – African Mosaique, Addis Ababa, Äthiopien

08/2015: Creative Direction, Fotoshooting für kameruner Mode-Designer

2015: Artikel für das BAKWA Magazin „Eco Fashion as an Echo of Personality and Passion“.

03/& 06/2014/2015/2016/2017: Show & Workshop „Schnittentwicklung / Präzision & Qualität in der Produktion“ innerhalb des „Forum des Metiers de la Mode et du Design“, Yaoundé – Kamerun

11/2015 & 02/2015 & 11/2014: Workshop: „Modedesign – Eine Skizze“ an der BEST-Sabel Design Schule Berlin

2013: Kostüm für den Kurzfilm „Forcing Function“ von Adam Janisch

Leave a Reply

17 + 20 =